Unsere Weihnachtsspendenaktion mit "Ein Herz für Kinder"

Brakel-Frohnhausen

Kinder und ihr Spielen stehen im Mittelpunkt unseres Schaffens. Leider sind die Möglichkeiten für fröhliches, unbeschwertes Spielen vielerorts nicht ausreichend gegeben – es fehlen oft die finanziellen Mittel. Uns ist es daher ein persönliches Anliegen, mit unserer jährlichen Weihnachtsspende dort zu helfen, wo es an geeigneten Spielplatzgeräten fehlt. Jedes Jahr bündeln wir unsere gesamten Spenden- und Sponsoringaktivitäten zu einer großen Weihnachtsaktion, die eine Spende hochwertiger Produkte aus unserem Sortiment im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro vorsieht.

Weihnachtsaktion 2016 in Detmold
 

Heuer lieferten wir an die Kindertagesstätte Jerxen-Orbke in Detmold eine frühe Weihnachtsüberraschung. Die Betreuungseinrichtung, die sich speziell die Bewegungsförderung der Kinder und die Förderung unter dreijähriger Kinder auf die Fahne geschrieben hat, wurde in diesem Jahr für unsere Weihnachsspendenaktion in Zusammenarbeit mit „BILD hilft e.V. - Ein Herz für Kinder“ ausgewählt. Insbesondere für die kleinsten KITA-Besucher unter drei Jahren wünschte man sich ein Spielhäuschen, das sich als Spiel- und Rückzugsort eignet. Daher bauten wir unser Spielhaus "Kaufladen" in den Garten der KITA, welches bereits genau von den Kindern erkundet wurde. 

Weihnachtsaktion 2015 in Delmenhorst 

Im Jahr 2015 war unsere Weihnachtsspendenaktion in Zusammenarbeit mit „BILD hilft e.V. - Ein Herz für Kinder“ zugunsten der Gemeinschaft Hasport e.V. - Villa der Kulturen. Die Gemeinschaft ist in Delmenhorst zu Hause und unterstützt vor allem Kinder mit Migrations-Hintergrund und Flüchtlingskinder. Sie wird durch ehrenamtliche Helfer organisiert und durch Spenden finanziert. Für den Außenbereich wünschte man sich Spielgeräte, damit die Kinder nach ihren Hausaufgaben ordentlich toben können. Die Weihnachtsspende beinhaltete das Federwippgerät Welle sowie eine Streetballanlage für die größeren Kinder. 

Weihnachtsaktion 2014 in Amberg 

Auch im Jahr 2014 kam unsere große Weihnachtsaktion in Zusammenarbeit mit „BILD hilft e.V. - Ein Herz für Kinder“ wieder einer Integrationseinrichtung zugute. Die Wahl fiel dieses Mal auf die inklusive Kinderkrippe Mittendrin der Lebenshilfe Amberg-Sulzbach e.V. Die Kinderkrippe betreut Kinder ab einem halben Jahr mit und ohne Behinderung. Für die Außenanlagen der Kinderkrippe wünschten sich Kinder und Betreuerinnen ein Spielhaus in natürlicher Optik. Es dient als Rückzugsort für die Kleinen und bietet durch Tiermotiv-Applikationen an den Außenwänden einiges zum Entdecken.

Weihnachtsaktion 2013 in Brakel-Frohnhausen

Über ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art können sich die Schüler der Von-Galen-Schule in Brakel-Frohnhausen in Nordrhein-Westfalen freuen. Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsaktion von Spielplatzgeräte Maier in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Bild Hilft e.V. – Ein Herz für Kinder“ erhalten sie eine große Wassermatschanlage.

„Wir sind noch ganz überwältigt von diesem Geschenk“, schrieb Alfred Kerlin an Spielplatzgeräte Maier, als er erfuhr, dass seine Schule für die diesjährige Weihnachtsspende ausgewählt wurde. Alfred Kerlin ist Schulleiter der Von-Galen-Schule in Brakel-Frohnhausen, einer privaten Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. An der Schule werden derzeit 72 Schüler mit geistigen und körperlichen Behinderungen im Alter von sechs bis 22 Jahren beschult. Für den Außenbereich der Schule entschied man sich für eine bunte Wassermatschanlage, um den Bedürfnissen möglichst vieler Schüler gerecht zu werden. Sie ermöglicht spielerisch das Training von Sensorik und Motorik. Zudem wurde sie so installiert, dass sie auch für Kinder mit Rollstühlen nutzbar ist. So können seit Frühjahr 2014 alle gemeinsam die neue Spielanlage im Garten der Von-Galen-Schule erkunden.

Zur Bildergalerie...